Kräuterladen Hollerblüte

Logo Illustrationen

Gewürze, Kräutersalz, Kräuteressig, Kräuteröl

Preisliste mit Angabe des Grundpreises als PDF

Die Gewürze, Wildkräuter, Kräuter, Blüten und sonstigen Zutaten werden von Anbietern mit kontrolliert biologischem Anbau und wenn möglich aus zertifizierter Wildsammlung eingekauft.

Gewürze

    Anis
    Bärlauch, geschnitten
    Basilikum, gemischt
    Basilikum, gerebelt
    Basilikum, Tulsi, gerebelt
    Beifuß
    Bertram
    Bohnenkraut
    Bohnenkrautzweige
    Brennnessel
    Dillspitzen, gerebelt
    Dost (wilder Oregano, Origanum vulgaris)
    Estragon, französischer, gerebelt
    Fenchel
    Galgant
    Gundermann
    Ingwer, gemahlen
    Ingwer, geschnitten
    Kardamom, ganz
    Kerbel, gerebelt
    Knoblauch, Granulat
    Koriander, ganz
    Kreuzkümmel, ganz
    Kümmel, ganz
    Kurkuma, gemahlen
    Lavendel
    Lorbeerblätter
    Majoran, gerebelt (Origanum majorana oder Origanum hortensis)
    Muskatblüte (Macis) gemahlen
    Muskatnüsse
    Nelken, ganz
    Oregano, gerebelt (Origanum vulgaris)
    Paprika edelsüß, gemahlen
    Paprika scharf, gemahlen
    Paprika scharf, Granulat
    Petersilie, gerebelt
    Pfeffer bunt gemischt
    Pfeffer grün, ganz
    Pfeffer rosa, ganz
    Pfeffer schwarz, ganz
    Pfeffer weiß, ganz
    Piment, ganz
    Quendel, gerebelt
    Rosenblüten, gemahlen
    Rosmarin, ganze Nadeln
    Rosmarinzweige
    Safranfäden
    Salbei
    Salz (feines Tiefensalz, ohne Zusatzstoffe)
    Schnittlauch, geschnitten
    Sternanis, ganz
    Thymian, gerebelt
    Thymianzweige
    Vanille, gemahlen (im Glas)
    Wacholderbeeren, ganz
    Ysopzweige
    Zimtstangen
    Zwiebelstücke, geraspelt

Bitterkräuter-Mischung

    Sieben-Kräuter-Pulver (nach Bertrand Heidelberger)
    Der bittere Geschmack ist beabsichtigt. Bitterkräuter fördern die Verdauung und helfen zu entschlacken. Auch als verdauungsfördernder Tee geeignet.

Gewürz-, Kräuter-, Blüten- und Wildkräutermischungen

    Blüten- und Kräutermischung
    Die würzige Mischung ist bunt wie Konfetti und kann zum Aromatisieren von Speisen und Salatdressings oder zur Verzierung verwendet werden. Sie ist sogar als verdauungsfördernder Tee geeignet.

    Bratkartoffelgewürz
    Auch für andere Kartoffelgerichte geeignet und sehr lecker zu Tomaten!

    Brotgewürz mit Brennesselsamen
    Aromatische und verdauungsfördernde Gewürze mit der Kraft der Brennesselsamen für leckeres Brot oder Brötchen.

    Bruschetta-Gewürz al arrabiata
    Eine schnelle, scharfe Gewürzzubereitung für Ciabatta-Brotaufstrich, auf Baguette oder geröstetem Weißbrot - kalt oder zum überbacken. Außerdem perfekt geeignet für mediterane Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte sowie für Soßen und Marinaden (z.B. beim Raclette oder Grillen). Empfehlenswert auch zu Spaghetti oder auf der Pizza.

    Bruschetta-Gewürz mit Brennesselsamen
    Eine schnelle, aromatische Gewürzzubereitung mit Brennesselsamen für Ciabatta-Brotaufstrich, auf Baguette oder geröstetem Weißbrot - kalt oder zum überbacken. Außerdem perfekt geeignet für mediterane Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte sowie für Soßen und Marinaden (z.B. beim Raclette oder Grillen). Empfehlenswert auch zu Spaghetti oder auf der Pizza.

    Bruschetta-Gewürz mit Wildkräutern
    Eine schnelle, aromatische Gewürzzubereitung mit Wildkräutern für Ciabatta-Brotaufstrich, auf Baguette oder geröstetem Weißbrot - kalt oder zum überbacken. Außerdem perfekt geeignet für mediterane Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte sowie für Soßen und Marinaden (z.B. beim Raclette oder Grillen). Empfehlenswert auch zu Spaghetti oder auf der Pizza.

    Grillgewürz mit oder ohne Knoblauch
    Lecker für Gemüse und alles, was sie grillen oder braten möchten

    Kräuter der Provence
    Eine aromatisch-würzige Kräutermischung - immer wieder sehr beliebt und vielseitig verwendbar, insbesondere für mediterrane Gerichte, Fleisch (besonders für Lamm) und Fisch, aber auch sehr gut für Gemüsezubereitungen und Eintöpfe.

    Kräuter-Gewürz-Mischung
    Die Mischung aus getrockneten Gewürzen und Kräutern ist sehr gut zur Herstellung von Dips und vor allem für Kräuterbutter geeignet. Sie kann auch mit Öl oder Wasser angerührt werden und nach ca. 20 Minuten beliebig weiter verwendet werden (z.B. für Dressing oder Kräuterbrot).

    Punsch- und Glühweingewürz
    Eine feine Gewürzmischung für kreative Würzideen oder traditionell: für nicht alkoholischen Punsch wie Tee-Punsch oder Fruchtsaft-Punsch und alkoholischen Punsch, Glühwein.

    Pfeffer, bunt gemischt
    Bunt und angenehm pfeffrig im Geschmack.

    Rosenpfeffer
    Bringt das gewisse Etwas! Rosenpfeffer würzt Gemüse, Gratins, Fleisch- und Fischgerichte, Käse oder Salate mit zart-rosiger Schärfe. Ganz hervorragend schmecken Erdbeeren mit einem Hauch Rosenpfeffer. Sie werden begeistert sein.

    Rosen-Gewürzmischung
    Verleiht Speisen eine leicht orientalische Note.

    Sieben-Kräuter-Mischung
    Sieben feine Kräuter zum Würzen von Gemüse- oder Fleischgerichten. Sehr gut in Risotto oder vegetarischen Aufläufen. Sogar als verdauungsfördernder Tee geeignet.

    Wildkräuter-Pesto-Mischung
    Die aromatische Pesto-Kräutermischung ist vielseitig verwendbar: zu Nudeln, in Suppen, für Salat-Dressing, Marinaden oder als Brotaufstrich. Einfach 1 gehäuften Esslöffel Wildkräuter-Pesto-Mischung mit 1 Esslöffel Wasser vermischen. 2 Esslöffel Kräuteröl unterrühren. 5 bis 10 Minuten ziehen lassen. Fertig!

    Wildkräuter Gewürz-Mischung
    Die getrocknete Wildkräuter-Würze ist immer gut zu gebrauchen. Besonders hilfreich, wenn die frischen Wildkräuter mal nicht zur Verfügung stehen! Zum Beispiel für Brot und Brötchen, aber auch für Salatdressing (15 Minuten quellen lassen), Gemüsesuppen oder andere Gemüsezubereitungen, für Nudel-, Fleisch- und Fischgerichte.

    Wintergewürzmischung
    Für Lebkuchen und weihnachtliches Gebäck, für aromatisierten Kaffee, Kakao oder für raffinierte Soßen und sonstige ideenreiche Geschmacks-Erlebnisse geeignet.

Kräutersalz, Wildkräutersalz und Blütensalz

    Bärlauchsalz
    Wunderbar geeignet um Dips, Soßen, Salate, herzhafte Speisen und Gemüsezubereitungen mit dem typischen Bärlauch-Aroma zu würzen.

    Basilikumsalz
    Schmeckt besonders gut zu Tomaten mit und ohne Mozzarella. Sie können damit alle Gerichte würzen, bei denen Sie einen aromatischen Basilikumgeschmack lieben.

    Beifuß-Salz
    Kräftig im Geschmack

    Brennnesselsalz
    Würzig und aromatisch.

    Chili-Kräuter-Salz
    Manche mögen es gerne ein bisschen schärfer. Sehr gut verwendbar für Kartoffel- oder Nudelsalat, Gemüse, Tomaten, zum Würzen von Fisch, Grillfleisch, Hamburger und Hackfleischsoße.

    Frühlings-Wildkräuter-Salz
    Mit frühlingsfrischen, vitalisierenden und stoffwechselanregenden Kräutern würzt das Frühlings-Wildkräuter-Salz Kräuterbutter, Suppen, Salate, Gemüsegerichte, aber auch Fleisch und Fisch.

    Gierschsalz
    Hat einen tollen Geschmack nach einer Mischung aus Petersilie und Möhre.

    Gundermann- oder Gundelrebensalz
    Würzig und sehr aromatisch.

    Kraftkräuter-Salz
    Mit der grünen Kraft dieser wilden Kräuter können Sie alle herzhaften Speisen aromatisieren.

    Mediteranes Kräutersalz
    Sehr gut als Pizza- und Pasta-Kräutersalz verwendbar sowie für alle mediterranen Gerichte, Gemüse, Suppen, Soßen, Salate, Fleisch- und Fischzubereitungen.

    Rosensalz
    Der feine rosige Geschmack, passt hervorragend zum Rosenpfeffer und Rosenblüten-Essig sowie zur Rosen-Gewürzmischung. Verfeinern Sie Frischkäse, Quarkspeisen, Salate, Saucen und Dressings, Kräuterbutter, Eiergerichte, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten und mit einer zarten Rosen-Note.

    Salatkräutersalz mit Wildkräutern
    Superlecker, auch sehr gut für Pesto und Marinaden verwendbar:
    1 gehäuften Esslöffel Salatkräutersalz mit 1 Esslöffel Wasser vermischen. 2 bis 4 Esslöffel Kräuteröl unterrühren. 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.


    Schafgarbensalz
    Aromatisch und kräftig im Geschmack

    Sommerblüten-Salz
    Bunt wie Konfetti und wohlschmeckend! Würzt zu jeder Jahreszeit Kräuterbutter, Suppen, Salate, Gemüsegerichte, aber auch für Fleisch- und Fischzubereitungen.

    Spitzwegerichsalz
    Pilzartig feiner Geschmack für Butter, Brotaufstriche, Suppen Gemüse und vieles mehr

    Wildes Kräutersalz
    Wildkräuter-aromatisch und mit fein abgestimmten Gewürzen.

    Wildkräutersalz
    Wildkräuter-aromatisch, für alle Speisen, die Sie mit Wildkräutern bereichern möchten.

Zum Befüllen

    Glas-Gewürzmühle
    Glas-Gewürzstreuer

Kräuteressig, Wildkräuteressig und Blütenessig

    Bärlauchessig
    Estragonessig
    Fühlings-Wildkräuter-Essig
    Gierschessig
    Himbeeressig
    Holunderbeer-Balsamico
    Holunderblütenessig
    Kräuteressig
    Robinienblütenessig
    Rosenblütenessig
    Wildkräuteressig

Kräuteröl, Wildkräuteröl und Blütenöl

    Bärlauchöl
    Beifußöl
    Chili-Kräuteröl
    Estragonöl
    Frauenmantelöl
    Gänseblümchenöl
    Gundermannöl / Gundelrebenöl
    Holunderblütenöl
    Johanniskrautöl
    Kamillenöl
    Knoblauchöl
    Knoblauchsrauke-Öl
    Königskerzenöl
    Kräuteröl mit und ohne Knoblauch
    Labkrautöl
    Lavendelöl
    Mädesüßöl
    Malvenblütenöl
    Melissenöl
    Ringelblumenblütenöl
    Rosenblütenöl
    Rosmarinöl
    Rotkleeöl
    Ruprechtskrautöl
    Salbeiöl
    Schafgarbenöl
    Schlehenblütenöl
    Spitzwegerichöl
    Steinkleeöl / Honigkleeöl
    Thymianöl
    Tonkabohnen-Öl
    Vanille-Öl
    Veilchenöl
    Vogelmiereöl
    Wildkräuteröl
    Wilder-Schnittlauch-Öl

nach oben zum Seitenanfang

 

Kräuterladen Hollerblüte — Gründau — Fon: (01 60) 97 87 21 79 — Mail: kontakt@kraeuterladen-hollerbluete.de