Kräuterladen Hollerblüte

Logo Illustrationen

Kräuterspaziergänge, Kräuterwanderungen, Kräuterfreunde-Treffen, Kräuterführungen, Kurse, Seminare und Kräuter-Workshops

Wissenswertes

Kräuterspaziergänge, Kräuterwanderungen und Kräuterführungen:

Kräuterfreunde-Treffen:

Wildkräuter im Jahresverlauf. Die Kräuterfreunde-Treffen sind wie ein Wildkräuter-Jahreskalender, bei dem Sie Allerlei rund um Kräuter, Blüten und Wurzeln erleben. Interessierte an Wildkräutern und Heilpflanzen treffen sich das ganze Jahr hindurch zum Erfahrungsaustausch, zu Kräuterwanderungen und mehr. Beim Kräuterfreunde-Treffen kann erzählt, gelacht, gesammelt und geschnippelt werden. Wir wollen „wilde“ Kostbarkeiten zum Genießen, Wohlfühlen und für die Gesundheit herstellen. Außerdem beschäftigen wir uns mit Hausmitteln für die grüne Hausapotheke. Darüber hinaus stellen wir unsere individuelle Kräuterkosmetik selber her.

Wildkräuterküche - Wildkräutermenü:

Es ist immer ein besonderes Erlebnis, die schmackhaften und gesunden Zubereitungen mit wilden Kräutern, Blüten, Früchten und Wurzeln zu genießen. Die Geschmackserlebnisse aus unserer Wildkräuterküche und bei den Workshops „Wildkräutermenü“ werden Sie zum begeisterten Kochen mit Wildkräutern verführen. Wir bestimmen, sammeln, verarbeiten und genießen das frische, wilde Grün. Danach werden Sie mit Freude so manches Wildkräuterrezept zu Hause nachkochen.

Kräuter-Workshops, Kurse und Seminare:

Auf den Kräuter-Workshops, in den Kursen und Seminaren erleben Sie mit allen Sinnen die praktische Seite der Verarbeitung von Kräutern und Wildpflanzen. Nach einer Veranstaltung fällt es viel leichter, die Wildkräuter-Küche in den Alltag zu integrieren, alt bewährte Hausmittel oder die individuelle Kräuter-Naturkosmetik selbst herzustellen.

Die zugekauften Zutaten sind grundsätzlich aus kontrolliert biologischem Anbau.

Jahresübersicht 2014

Samstag, 05.04.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr

Kräuter für die Frühjahrskur
Kräuterspaziergang und Workshop

Während des Kräuterspaziergangs lernen Sie Wildpflanzen und Heilkräuter kennen, die Ihnen Kraft geben und Sie fit machen. Es geht um Pflanzen die entschlacken, reinigen und das Immunsystem stärken. Anschließend bereiten wir Leckeres aus den Kräutern zu und stellen eine Tinktur her. 

Samstag, 12.04.2014, ab 16.00 Uhr

Wildkräuterküche im Frühling
Kräuterwanderung mit anschließendem Wildkräuter-Büffet im Restaurant Q Weidenhof

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Wildkräuter kennen. Sie werden Erstaunliches über deren gesundheitsfördernde und kulinarische Verwendungsmöglichkeiten erfahren. Die Wildkräuterküche können Sie mit allen Sinnen erleben. Nach der etwa zweistündigen Kräuterwanderung werden Sie im Restaurant Q mit einem Wildkräuter-Begrüßungsgetränk zum Wildkräuter-Büffet empfangen und können wilde Köstlichkeiten genießen.

Donnerstag, 15.05.2014, 19.30 bis 21.00 Uhr

Mantra-Singen

Spirituelle Lieder geben uns die Möglichkeit mit uns selbst in Kontakt zu kommen und gleichzeitig die Verbundenheit und Kraft der Gemeinschaft zu spüren. Beim Mantra-Singen können Sie die Kraft des gemeinsamen Singens entdecken und die heilsamen Schwingungen in sich aufnehmen.

Samstag 21.06.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr

Wildkräuter im Jahresverlauf

Kräuterfreunde-Treffen: Sommerkräuter sammeln und verarbeiten
Interessierte an Wildkräutern und Heilpflanzen treffen sich zum Erfahrungsaustausch, zu  Kräuterwanderungen und mehr. Beim Kräuterfreunde-Treffen kann erzählt, gelacht, gesammelt und geschnippelt werden. Wir wollen „wilde“ Kostbarkeiten zum Genießen, Wohlfühlen und für die Gesundheit herstellen. Je nach Lust und Laune wird Kräuterkosmetik selbstgemacht oder wir beschäftigen uns mit Hausmittel für die grüne Hausapotheke.

Samstag, 30.08.2014, 10.00 bis 16.00 Uhr

Pflanzenbegegnungen
Erlebnisseminar

Wollten Sie schon immer mal einer Pflanze bewusst begegnen und sich mit ihr austauschen? Dann haben Sie während dieses Erlebnisseminars in aller Ruhe Gelegenheit hinzuspüren, welche Pflanze Sie ruft und mit Ihnen in Kontakt treten möchte. Wir lassen den Kopf außen vor und begegnen den Pflanzen mit all unseren Sinnen: Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen und vielleicht auch Hören…

Wildkräuter-Wochenende 20. und 21.09.2014

Kräutermagie
Räuchern, Magie der Kräuter und Kochen mit Wildpflanzen
Veranstaltung von Kräuterkunde Rhein-Main und Kräuterladen Hollerblüte

Wir wollen die magische, zauberhafte Wirkung von Kräutern unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachten. Das Räuchern mit Pflanzen ist vermutlich so alt wie der Umgang mit dem Feuer. In den verschiedensten Kulturen auf der ganzen Welt wird geräuchert - als Dank oder als Bitte an die Götter, zum Reinigen, bei schamanischen Reisen, um Heilungsprozesse zu unterstützen - oder einfach zur Entspannung.
Auf der Kräuterwanderung werden Sie erfahren, dass die Magie der Kräuter zum vielseitigen Kräuterwissen der weisen Frauen gehört, warum früher die Heilwirkung der Kräuter mit Magie verbunden war und wie wir heute die magischen Kräfte der Kräuter erleben können.
Auch die Wildkräuterküche gehört zur Kräutermagie. Kochen kann man als die älteste magische Tätigkeit bezeichnen - in vielen Zaubermärchen wird das Kochen sogar als das Zentrum der Magie dargestellt. Auf der Kräuterwanderung lernen Sie heimische Pflanzen für unser magisches Wildkräuter-Menü im Herbst kennen.
Wir sammeln Kräuter, Blüten und Früchte und graben nach Wurzeln. Anschließend bereiten wir gemeinsam ein köstlich-magisches 4-Gänge-Wildkräuter-Menü zu und werden dieses genüsslich verspeisen.
Samstag, 20.09.2014 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Räuchertechniken, mittags Wildkräuter-Verköstigung, Kräutermagie-Kräuterwanderung
Referentin: Regine Ebert
Sonntag, 21.09.2014 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Kräuterwanderung und Kochen mit Wildpflanzen im Herbst (magisches 4-Gänge-Menü)

Freitag, 26.09.2014, 19.00 bis 21.00 Uhr

Reise zum inneren Krafttier
Trommelreise

Kennen Sie Ihr Krafttier?  Nach dem Verständnis der Naturvölker ist das Krafttier ein spiritueller Begleiter, den jeder Mensch seit seiner Geburt hat. Es gibt aber auch Krafttiere, die uns in einer speziellen Lebenssituation zur Seite stehen. Mit Unterstützung der Trommel können Sie auf Reise gehen, zu ihrem Herzen, ihrer Seele oder dem Unbewussten, wie auch immer man es nennen mag, und können mit ihrem Krafttier in Kontakt treten, um so Informationen und Antworten zu erhalten, die das normale Alltagsbewusstsein ergänzen. 

Samstag, 27.09.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr

Salben rühren
Workshop

Lassen Sie sich überraschen, wie Sie mit Leichtigkeit Ihre eigene Salbe herstellen können. Während des Workshops erfahren Sie, welche Zutaten sinnvoll sind und was man beachten sollte. Wir werden gemeinsam ein Ölmazerat ansetzen, Salben rühren und die Wirkstoffe von verschiedenen Heilpflanzen kennenlernen.

Samstag 11.10.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr

Wildkräuter im Jahresverlauf
Kräuterfreunde-Treffen: Herbstkräuter – Erntedank, Wurzelkraft und Wildfrüchte

Interessierte an Wildkräutern und Heilpflanzen treffen sich zum Erfahrungsaustausch, zu  Kräuterwanderungen und mehr. Beim Kräuterfreunde-Treffen kann erzählt, gelacht, gesammelt und geschnippelt werden. Wir wollen „wilde“ Kostbarkeiten zum Genießen, Wohlfühlen und für die Gesundheit herstellen. Je nach Lust und Laune wird Kräuterkosmetik selbstgemacht oder wir beschäftigen uns mit Hausmittel für die grüne Hausapotheke.

Freitag, 14.11.2014, 19.00 bis 21.00 Uhr

Ayurveda-Fußmassage
Wohlfühlabend

Ayurveda  bedeutet „Wissen vom langen gesunden Leben“ und ist wohl die älteste Form ganzheitlicher Heilkunde. Die ayurvedische Massage ist ein Teil dieser Heilkunde. An diesem Abend lernen Sie die Ayurveda-Fußmassage kennen. Sie werden spüren, wie diese die Aktivierung der Selbstheilungskräfte unterstützt und Ihnen hilft, den Stress des Alltags zu vergessen und zur Ruhe zu kommen.

Samstag 22.11.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr

Wildkräuter im Jahresverlauf
Kräuterfreunde-Treffen: Winterzeit - Geschenke selbst gemacht

Interessierte an Wildkräutern und Heilpflanzen treffen sich zum Erfahrungsaustausch, zu  Kräuterwanderungen und mehr. Beim Kräuterfreunde-Treffen wird gemeinsam mit Wildkräutern gekocht und dann genüsslich gespeist. Oder es werden „wilde“ Köstlichkeiten für zu Hause hergestellt. Je nach Lust und Laune wird Kräuterkosmetik selbstgemacht oder wir beschäftigen uns mit Hausmittel für die grüne Hausapotheke.

Samstag, 13.12.2014, 15.00 bis 18.00 Uhr

Vorbereitung auf die Raunächte
Workshop

Erfahren Sie mehr über die mystische Zeit der Raunächte – über Brauchtum, Ritualpflanzen und Mythologie. Während des Workshops stellen Sie ihre eigene Räuchermischung für die Zeit der Orakelnächte zusammen.

Samstag 20.12 2014, 16.00 bis 19.00 Uhr

Wintersonnenwende
Jahreskreisfest mit Meditation und Räucherung

Das Fest der Wintersonnwende zeigt uns, wie aus der Dunkelheit das Licht wieder neu entsteht. Ein halbes Jahr lang sind die Tage immer kürzer geworden. Nun erreicht die Sonne ihren tiefsten Stand, die längste Nacht des Jahres steht bevor. Doch in der Natur ist die Wandlung schon angelegt, und mit der Wiedergeburt des Lichts beginnt der Kreislauf von neuem. An diesem Tag wollen wir verabschieden, was zu Ende geht, und das Neue begrüßen. Wir geben der der Dunkelheit und der Stille ihren Raum und lassen das wiederkehrende Licht erstrahlen. Begleitet wird das Jahreskreisfest von einer Meditation und einer Räucherung, die uns in dieser „Wende“-Zeit unterstützen kann. Für das leibliche Wohl stehen zum Abschluss kleine Leckereien und Tee bereit.

Veranstaltungen nach Ihren Wünschen:
Kräuterwanderung, -spaziergang oder -führung mit Picknick


Es besteht die Möglichkeit eine Kräuterwanderung mit Picknick
(ab 5 Personen) individuell zu buchen.

Kindergeburtstage, Sondertermine, Vorträge, Seminare, Kurse oder Workshops

Auch für Kindergeburtstage, Gruppen oder Vereine können Sie Sondertermine, Vorträge oder besondere Workshops vereinbaren.
Sie können mich gerne anrufen (Tel. 0160/97872179) oder mir eine Mail schicken (kontakt@kraeuterladen-hollerbluete.de)

Schlechtes Wetter?

Gibt es nicht!!!  Auch bei Regen ziehen wir los. Bitte denken  Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Nur bei Gewitter werden wir kreativ improvisieren.

Anmelde-Formulare bitte vollständig ausfüllen, unterschreiben und absenden an:

Kräuterladen Hollerblüte
Im Euler 31
63584 Gründau

Auf Wunsch erhalten Sie Informationen zu Übernachtungs-möglichkeiten in Gründau, Gelnhausen und Umgebung.

Stand 03/2014. Änderungen vorbehalten.

Hier finden Sie einen Rückblick auf Kräuterspaziergänge, Kräuterwanderungen, Kräuter-Workshops und Veranstaltungen vergangener Jahre: 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008

nach oben zum Seitenanfang

 

Kräuterladen Hollerblüte — Gründau-Lieblos — Fon: (01 60) 97 87 21 79 — Mail: kontakt@kraeuterladen-hollerbluete.de