Kräuterladen Hollerblüte

Logo Illustrationen

Rückblick auf Kräuterspaziergänge, Kräuterwanderungen und Kräuter-Workshops in 2010

Samstag, 20.03.2010 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kräuterwanderung und Verköstigung aus der Wildkräuterküche
Thema: Frühlingsanfang

Erleben Sie eine Begegnung mit den ersten Frühlingskräutern und wilden Köstlichkeiten aus der Natur.

Samstag, 24.04.2010 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Kräuterwanderung mit Kräuter-Workshop
Thema: Neun-Kräuter-Suppe

Schon unsere Vorfahren wussten, dass die ersten Kräuter im Frühjahr für die Gesundheit von besonders großem Wert sind. Wir wollen uns auf Entdeckungsreise begeben, was der Frühling uns an jungen und zarten Wildkräutern schenken kann. Für eine stoffwechselanregende, entschlackende und blutreinigende Frühjahrskur kann uns die Wildkräuterküche Wohlschmeckendes und Gesundes zu gleich bieten. Wir dürfen uns an den reichlich gedeckten Tisch von Mutter Natur setzen und können daraus neue Kraft schöpfen.

Sie werden erstaunliches über die Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten der Wildkräuter erfahren. Auf der Kräuterwanderung bestimmen und sammeln wir die Kräuter. Anschließend bereiten wir gemeinsam eine Wildkräutersuppe zu und werden diese genüsslich verspeisen.

Sonntag, 16.05.2010

Kräuterwanderung mit Kräuter-Workshop
Wildkräuterküche im Frühling

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Pflanzen im Frühling kennen und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Ernährung. Unsere Vorfahren kannten noch viele Wildpflanzen, die rund um das Haus, am Gartenzaun, am Wegesrand und auf Wiesen wachsen und essbar sind. Sie werden gesunde und köstliche Wildkräuter-Rezepte und Anregungen mit nach Hause nehmen und können nun ihren Speiseplan mit Wildkräutern bereichern.

Sie werden erstaunliches über die Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten der Wildkräuter erfahren. Auf der Kräuterwanderung bestimmen und sammeln wir die Kräuter. Anschließend bereiten wir gemeinsam ein 4-Gänge-Wildkräuter-Menü zu und werden dieses genüsslich verspeisen.

Samstag, 22.05.2010 ab 16.00 Uhr

Kräuterwanderung mit anschließendem 4-Gänge
Wildkräuter-Menü im Restaurant Sudetenhof Lettgenbrunn

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Frühlings-Wildkräuter im hessischen Spessart kennen. Sie werden erstaunliches über deren gesundheitsfördernde und kulinarische Verwendungsmöglichkeiten erfahren. Die Wildkräuter-Küche können Sie mit allen Sinnen erleben. Denn nach der ca. zweistündigen Kräuterwanderung werden Sie im Restaurant Sudetenhof mit einem Wildkräuter-Begrüßungsgetränk empfangen und können wilde Köstlichkeiten in einem 4-Gänge-Menü genießen.

Sonntag, 18.07.2010 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Kräuterwanderung und Workshop
Thema: Wildkräuterküche im Sommer

Sommerkräuter, Gemüse und Obst stehen uns jetzt in Hülle und Fülle zur Verfügung Wir wollen die Erntezeit mit einem köstlichen Sommer-Menü feiern.

Sie werden viel über die Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten der Wildkräuter erfahren und können gesunde und köstliche Wildkräuter-Rezepte und Anregungen mit nach Hause nehmen.

Auf dem Kräuterspaziergang bestimmen und sammeln wir die Kräuter.
Anschließend bereiten wir gemeinsam ein 4-Gänge-Wildkräuter.Menü zu und werden dieses genüsslich verspeisen.

Sonntag, 15.08.2010 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Kräuterwanderung und Workshop
Thema: Frauenkräuter und Kräuterbusch

Wildkräuterkunde und Kräuterladen Hollerblüte
Veranstaltung von Dagmar Tischer und Erika Dittmeier-Ditzel

Zum Wohl der Frau ist so manches Kraut gewachsen. Wir wollen uns den wichtigsten Frauenkräutern zuwenden und werden Kräutern begegnen, die unser "Frau-Sein" unterstützen. Schon früher war der 15. August der Beginn der wichtigsten Kräutersammelzeit des Jahres. Die Wurzeln des Kräuterbusch-Bindens reichen weit zurück in die keltische Zeit.

Auf der Kräuterwanderung werden Sie mehr über diesen Kräuterbrauch erfahren und können einen Kräuterbusch binden. Außerdem werden Sie die typischen Frauenkräuter, ihre Inhaltsstoffe, und Verwendungsmöglichkeiten kennen lernen. Danach werden wir vorbereitete Köstlichkeiten aus der Wildkräuterküche genießen. Nach dem Mittagsmahl stellen wir Frauenkräuter-Teemischungen, Hautöle, Kräuterlikör und Kräutersalbe her.

Wildkräuter-Wochenende

mit Regine Ebert, Dagmar Tischer und Erika Dittmeier-Ditzel
Thema: Kräutermagie und Kochen mit Wildflanzen im Herbst

Freitag, 17.09.2010 von 16.00 bis 19.00 Uhr
Samstag, 18.09.2010 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 19.09.2010 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Früher war die Heilwirkung der Kräuter stets mit Magie verbunden.
Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise in die geheimnisvolle Welt des Räucherns, auf den Weg zum vielseitigen Kräuterwissen der weisen Frauen und lassen uns von den kulinarischen Schätzen aus der herbstlichen Natur verzaubern.

Freitag:
Geschichte des Räucherns, Kennenlernen der Pflanzen, Ritual
Samstag:
Räuchertechniken, Herstellen von Räucherstäbchen, Mischungen
Wildkräuter-Verköstigung und Kräuterwanderung Kräutermagie
Sonntag:
Kräuterwanderung mit Wildkräuter-Kochworkshop
(magisches 4-Gänge-Menü aus Wildpflanzen im Herbst)

Sonntag, 03.10.2010 von 14.00 bis 19.00 Uhr

Thema: Grüne Hausapotheke für den Winter
Wildkräuterführung und Workshop

Kräuterkunde Rhein-Main und Kräuterladen Hollerblüte Veranstaltung von Regine Ebert und Erika Dittmeier-Ditzel

Die heimische Pflanzenwelt bietet eine Vielfalt an immunstärkenden und heilsamen Kräutern. Bei einem Kräuterspaziergang lernen Sie einige dieser Pflanzen kennen. Im Anschluss stellen Sie sich eine kleine "Hausapotheke" für den Winter zusammen. Sie erfahren, wie man mit Auszügen aus Wildkräutern und Heilpflanzen wirksam eine Erkältung bekämpft, welche Pflanzen die Lunge stärken und den Husten lindern, wie man einen Heilwein ansetzt und eine Salbe herstellt.

Samstag, 09.10.2010 von 15.00 bis 18.00 Uhr

Kräuterwanderung und Verköstigung aus der Wildkräuterküche
Thema: Erntedank, essbare Wildfrüchte und Wurzelkräuter

Wildkräuterkunde und Kräuterladen Hollerblüte
Veranstaltung von Dagmar Tischer und Erika Dittmeier-Ditzel

Die Natur steht im Zeichen des Herbstanfangs. Es ist besondere Erntezeit für Früchte, Beeren und Wurzeln - und es ist Zeit für den Dank an die Natur, die uns so reich beschenkt.

Sonntag, 07.11.2010 von 15.00 bis18.00 Uhr

Thema: Es war einmal... Kräutermärchen für Erwachsene
Märchen und Mythen zu unseren heimischen Wildkräutern

Kräuterkunde Rhein-Main und Kräuterladen Hollerblüte
Veranstaltung von Regine Ebert und Erika Dittmeier-Ditzel

In vielen Märchen spielen Pflanzen eine wichtige Rolle, und oft liegt darin ein tiefes Wissen über deren Heilwirkung verborgen. In der "Märchenstunde" soll das Geheimnis einiger Pflanzen gelüftet werden, und natürlich geht es auch darum, welche Bedeutung diese Pflanzen heute für uns haben.

Weihnachten im Kräuterladen Hollerblüte mit
Weihnachts-Ausstellung und Kräuterwanderung

Freitag, 26.11.2010

Weihnachts-Ausstellung von 10.00 bis 19.00 Uhr

Der Kräuterladen Hollerblüte lädt zu weihnachtlichen Kräutertees und Weihnachtsgebäck ein. Es gibt viel zu entdecken, probieren, anzuschauen - bestimmt finden sie noch ein schönes Geschenk für Ihre Lieben.

Kräuterwanderung von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Thema: Wildkräuter im Winter
Wildkräuterkunde und Kräuterladen Hollerblüte

Sonntag, 28.11.2010 von 15.00 bis 18.00 Uhr

Thema: Kräuterbräuche zur Weihnachtszeit
Kräuter-Workshop

Kräuterkunde Rhein-Main und Kräuterladen Hollerblüte
Veranstaltung von Regine Ebert und Erika Dittmeier-Ditzel

Apfel, Nuss und Mandelkern gehören zu Weihnachten wie der Tannenbaum. Aber warum eigentlich? Und wieso sind im Pfefferkuchen jede Menge Gewürze, aber kein Pfeffer? Die Ursprünge unserer Weihnachtsbräuche sind weitgehend in Vergessenheit geraten. Im Kräuter-Workshop begeben sich die Teilnehmer auf eine Entdeckungsreise zu alten Ritualen und Bräuchen und stellen selbst eine kleine weihnachtliche Kräuterdekoration her.

kontakt@kraeuterladen-hollerbluete.de

Schlechtes Wetter?

Gibt es nicht!!!  Auch bei Regen ziehen wir los. Bitte denken  Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Nur bei Gewitter werden wir kreativ improvisieren.

Anmelde-Formulare bitte vollständig ausfüllen, unterschreiben und absenden an:

Kräuterladen Hollerblüte
Erika Dittmeier-Ditzel
Im Euler 31
63584 Gründau

Auf Wunsch erhalten Sie Informationen zu Übernachtungs-möglichkeiten in Gründau, Gelnhausen und Umgebung.

Stand 02/2013. Änderungen vorbehalten.

Hier finden Sie einen Rückblick auf Kräuterspaziergänge, Kräuterwanderungen, Kräuter-Workshops und Veranstaltungen vergangener Jahre: 2009 | 2008

nach oben zum Seitenanfang

 

Kräuterladen Hollerblüte — Gründau-Lieblos — Fon: (01 60) 97 87 21 79 — Mail: kontakt@kraeuterladen-hollerbluete.de